Jagdschein

Prüfung zum Jagdschein

Information

Jagdschein Prüfung | Jagdschule Hessen und Baden-Württemberg

Um in Deutschland jagen zu dürfen benötigt man einen Jagdschein. Wir bereiten Sie auf die Prüfung vor und begleiten Sie zum Erfolg.

Nach Bestehen erhalten Sie ein Prüfungszeugnis, mit welchem Sie bei Ihrer unteren Jagdbehörde den Jagdschein beantragen. Mit diesem können Sie jetzt jagen gehen, sobald Sie eine Jagdmöglichkeit haben.

Ablegung der Falknerprüfung

Information

Jägerausbilder - Jagdschule und Falknerei Nidda in Hessen und Baden-Württemberg Philipp Schünemann

Angehende Falkner haben die Möglichkeit, eine Jägerprüfung ohne Waffensachkunde und Schießen abzulegen. Der „kleine Jagdschein“ berechtigt zur Ablegung der Falknerprüfung – sprechen Sie uns an!

Kursgebühren

Kursgebühr

€ 1800,-

Schießausbildung

€ 400,-

Lehrmaterial

€ 165,-

Komplettpreis, keine Zusatzkosten

(Unterkunft, Verpflegung und Prüfungskosten nicht enthalten)

Nachprüfungsgebühren

Sollte wiedererwartend ein Teilnehmer nach erfolgreicher Kursteilahme Teile der Prüfung nicht bestehen, so fallen lediglich Nachprüfungsgebühren und ggf. Schießkosten an.

Jagdkurse

E-learning – egal wo, egal wann

Durch unseren professionellen Onlinekurs wird die Präsenzzeit in der Ausbildung um 1/3 gekürzt. So werden Sie in 14 Tagen und 43 Stunden Selbststudium, gestützt durch unsere Experten, fundiert auf die Jägerprüfung vorbereitet. Regelmäßig finden Zwischentests statt, mit deren Ergebnis wir ihre Praxisphase individuell gestalten können.

Den Onlienkurs können Sie jederzeit starten, ohne zusätzliche Kosten und ohne Vorkenntnisse.

 

Sichere Waffenhandhabung

Praktische Übung der Waffenhandhabung, Jagd,- Naturschutz,-Landschafts,-Waffen,- und Tierschutzrecht vermitteln den Rechtsrahmen der Jagdausübung.

 

Schießübungen

Wir führen Sie mit Vernunft an das jagdliche Schießen in allen Disziplinen heran und nehmen Ihnen Prüfungsängste.

 

Keine Vorkenntnisse notwendig

Sie brauchen keinerlei jagdliche Vorkenntnisse!

 

Professionelle Kurse

Alle Kurse enthalten die kundige Person, die Trichinenprobeentnahme sowie den Fallenbaukurs

 

100 % Transparenz

In den Kursgebühren sind alle Lehrmittel, eine Haftpflichtversicherung während des Kurses, jegliche Munition (Sie können schießen, sooft es nötig ist), Schießstandgebühren, Waffenleihgebühr, Nutzung des Lehrreviers, Nutzung aller Präparate, Zwischenprüfungen usw. enthalten.

Lediglich die Prüfungsgebühr von 320,- an den LJV fällt zusätzlich an und wird bei Prüfungsanmeldung gezahlt.

Jägerausbilder - Jagdschule und Falknerei Nidda in Hessen und Baden-Württemberg Philipp Schünemann

Kursvarianten

Wochenendkurs:

 

In 14 Tagen (6 Wochenenden Samstag und Sonntag jeweils 8-18 Uhr, 2 Tage Schießen), werden Sie in allen prüfungsrelevanten Fächern von unseren Pädagogen unterrichtet

Ferienkurs:

 

In 14 Tagen (3*Donnerstag bis Sonntag jeweils 8-18 Uhr, 2 Tage Schießen) werden Sie in allen prüfungsrelevanten Fächern von unseren Pädagogen unterrichtet

Intensivkurs:

 

14 Tage am Stück, sprechen Sie uns an

 

In 14 Tagen (3*Donnerstag bis Sonntag jeweils 8-18 Uhr, 2 Tage Schießen) werden Sie in allen prüfungsrelevanten Fächern von unseren Pädagogen unterrichtet

Spezialkurse:

 

ab 5 Personen bei Ihnen zuhause. Sprechen Sie uns an!

Managerkurse:

 

nach Bedarf Einzelschulung durch Jagdschulinhaber bei Ihnen zuhause,
Preis auf Anfrage

 

Sie sind beruflich stark eingebunden und wenig flexibel? Sie stehen in der Öffentlichkeit und benötigen einen diskreten Rahmen – dann sind sie hier genau richtig.

Auf Wunsch kann eine Einzelschulung bei Ihnen zuhause oder an Ihrem Wunschort stattfinden. Persönlich auf Sie abgestimmt erhalten Sie schnell und dennoch fundiert Ihre Ausbildung zum ersten Jagdschein.

Jägerausbilder - Jagdschule und Falknerei Nidda in Hessen und Baden-Württemberg Philipp Schünemann

Jagdkurse für Frauen:

 

„Jagd ist nichts für Frauen? – Von wegen!“

 

In 14 Tagen, verteilt nach Absprache in Blöcken, Wochenenden oder in den Ferien, in der Jagdschule oder bei Ihnen zuhause, werden Sie in allen prüfungsrelevanten Fächern von unseren Pädagogen unterrichtet.

 

  • Wir bieten Ihnen Jagdkurse in ruhiger Atmosphäre gemeinsam mit anderen Frauen. Dabei wird besonders in der Schießausbildung auf bestehende Ängste und Sorgen von unseren Experten eingegangen.
  • Nach Absprache und Bedarf können ihre Kinder in der Jagdschule gemeinsam mit eigenen Kindern betreut werden, sodass Sie ohne schlechtes Gewissen lernen können – und das ohne weitere Kosten! Kommen Sie vorbei – es lohnt sich!

Prüfungsablauf:

 

  • Der Prüfling muss am Tag der Prüfung 16 Jahre alt sein.
  • Jeder Prüfungsteil zählt für sich. Sollten Sie also durch einen Teil durchfallen, muss nur dieser Teil nachgeholt werden, nicht die ganze Prüfung!
  • Die Prüfung zum Jungjäger besteht aus 5 Fächern und 3 Teilen:

 

Fach 1:
Wildtierökologie und Revierbetreuung

 

Fach 2:
Waffentechnik, Waffenrecht und Führen von Jagdwaffen

 

Fach 3:
Jagdbetrieb

 

Fach 4:
Jagd-, und Tierschutz

 

Fach 5:
Tierkrankheiten und Lebensmittelrecht

1: Schriftlicher Teil (Dauer 2,5 Stunden)

Aus einem bestehenden Fragenkatalog müssen Sie in 5 Prüfungsfächern je 25 Fragen im multiple Choice Verfahren beantworten. Dabei müssen je Fach 13 Fragen richtig beantwortet werden.

Das Ergebnis erhalten Sie am selben Tage.

Aktueller Fragenkatalog:

https://www.landesjagdverband.de/ausbildung-fortbildung/jaegerpruefung/pruefungsfragen/

 

2: Schießprüfung

Büchse:

5 Schuss Rehbock 100 m aufgelegt sitzend. Treffer mindestens 3x die 9

5 Schuss laufender Keiler, 50-60 m stehend freihändig. Mindestens 2 Treffer ab Ring 5

Schrot:

10 Schuss Kipphase auf 35 m, mindestens 5 Treffer

Sie schießen mit den Ihnen vertrauten Waffen aus dem Lehrgang!

 

2. Chance: Sollten Sie durch die Schießprüfung durchfallen, können Sie am selben Tage eine Nachprüfung machen. Die Waffenhandhabung wird am selben Tag geprüft.

 

3: Mündliche Prüfung

In allen 5 Fächern, teilweise draußen.

Auch hier muss nur das Fach nachgeholt werden, welches nicht bestanden wurde.

Die Kosten einer Vollprüfung betragen 320,- und werden direkt an den LJV gezahlt.

Prüfung zum Jagdschein oder Ablegen der Falknerprüfung? Wir helfen gerne!